7. Februar 2023

Ihr Test Ergebnis

Folgende Schüßler-Salze kommen für Sie in Frage:


Schüßler-Salz Nr. 1 Calcium fluoratum D12

Das Salz der Haut und des Bindegewebes

  • für natürliche Schönheit von innen
  • unterstützt die Haut und das Bindegewebe
  • die perfekte Ergänzung für einen gesunden Lebensstil

Schüßler-Salz Nr. 2 Calcium phosphoricum D6

Das Salz der Knochen und Zähne

  • stark sein in jedem Alter
  • fördert die harte Struktur von Knochen und Zähnen
  • für ein strahlendes Lächeln; einfach einzunehmen

Schüßler-Salz Nr. 3 Ferrum phosphoricum D12

Das Salz des Immunsystems

  • gut gewappnet sein
  • das Salz für alle Fälle
  • fördert Vitalität und Fitness

Schüßler-Salz Nr. 4 Kalium chloratum D6

Das Salz der Schleimhäute

  • unterstützt die Funktion der Schleimhäute
  • versorgt von innen
  • für mehr Wohlbefinden

Schüßler-Salz Nr. 5 Kalium phosphoricum D6

Das Salz der Nerven und Psyche

  • im stressigen Alltag
  • fördert starke Nerven
  • unterstützt Sie dabei, Ihr inneres Gleichgewicht zu finden

Schüßler-Salz Nr. 6 Kalium sulfuricum D6

Das Salz des Zellinneren

  • für Wohlbefinden von innen
  • unterstützt Sie dabei, Ihre innere Balance zu halten
  • unterstützt die Funktion gesunder Zellen

Schüßler-Salz Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6

Das Salz der Nerven und Muskeln

  • unterstützt die Funktion von Nerven und Muskeln
  • in besonders fordernden Zeiten
  • bei sportlicher Betätigung

Schüßler-Salz Nr. 8 Natrium chloratum D6

Das Salz des Flüssigkeitshaushalts

  • fördert einen gesunden Flüssigkeitshaushalt
  • für Wohlbefinden von innen
  • unterstützt die Funktion gesunder Zellen

Schüßler-Salz Nr. 9 Natrium phosphoricum D6

Das Salz der Säure-Blasen-Balance

  • Balance und Wohlbefinden von innen
  • unterstützt den Säure-Basen-Haushalt
  • für ein gesundes Gleichgewicht

Schüßler-Salz Nr. 10 Natrium sulfuricum D6

Das Salz der Ausscheidung

  • unterstützt die Ausscheidung
  • verbessert den Mineralstoff-Haushalt in den Zellen
  • für mehr Ausgeglichenheit

Schüßler-Salz Nr. 11 Silicea D12

Das Salz der Haut, Haare und des Bindegewebes

  • schön sein auf natürliche Art und Weise
  • unterstützt schwaches Stütz- und Bindegewebe
  • Wohlfühlen mit Haut und Haaren

Schüßler-Salz Nr. 12 Calcium sulfuricum D6

Das Salz der Dynamik

  • sich rundum wohlfühlen
  • versorgt von innen
  • unterstützt Reinigungs- und Entgiftungsprozesse im Körper
  • für mehr Wohlbefinden

Tipps zur Einnahme und Dosierung
Die Schüßler-Salze sollten am besten mindestens 15 Minuten vor oder nach einer Mahlzeit eingenommen werden. Wir empfehlen, die Tabletten oder Globuli im Mund zergehen zu lassen, damit die Mineralstoffmoleküle optimal direkt über die Mundschleimhaut aufgenommen werden können.
Auch in Wasser gelöste Schüßler-Salze sollten aus diesem Grund vor dem Schlucken einen Moment im Mund behalten werden.

Bei individuellen Fragen zu den Schüßler-Salzen wenden Sie sich gerne an Ihren naturheilkundlich ausgebildeten Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker vor Ort! Schüßler Salze sind apothekenpflichtige Arzneimittel, die Sie in Ihrer Apotheke vor Ort oder online in einer Versandapotheke kaufen können.

Weitere Informationen und wertvolle Praxistipps zur Schüßler-Salze-Therapie erhalten Sie auch in unseren Vorträgen und Webinaren.

Wichtiger Hinweis zu den Möglichkeiten und Grenzen der Schüßler-Therapie
Die Schüßler-Salze-Therapie bietet vielfältige Möglichkeiten – auch zur proaktiven, eigenen Gesundheitspflege und -fürsorge. Die Schüßler-Mineralsalze sind in allen Altersgruppen und Lebenssituationen gut verträglich, weisen keine Nebenwirkungen auf und lassen sich gut mit anderen Medikamenten und Therapieansätzen kombinieren. In der Hand erfahrener Therapeuten können auch viele komplexere gesundheitliche Beschwerden mit Schüßler-Salzen behandelt werden.

Die Schüßler-Salze-Therapie hat wie jede Therapieform allerdings auch Grenzen. Ist der Organismus nicht mehr regulationsfähig – d.h. sind die Beschwerden sehr heftig oder die Erkrankung sehr weit fortgeschritten – können Schüßler-Salze alleine nicht heilen. Auch bei lebensbedrohlichen Erkrankungen wie etwa Krebs oder akuten, notfallmedizinischen Situationen ist die Schüßler-Salze- Therapie nicht angebracht.

Wir empfehlen Ihnen, gesundheitliche Beschwerden, die über Alltagsbeschwerden hinausgehen, mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker abzuklären und auch die Einnahme von Arzneimitteln mit ihm oder ihr zu besprechen.